.

Wir über uns 

Der "Förderverein Wetzlarer Tafel - Kindertafel e.V." fördert und unterstützt tatkräftig die umfangreichen Aktivitäten der Wetzlarer Tafel "Mahlzeit" und der Kindertafel "Ra-Ta-Tui" und die sie begleitenden Einrichtungen.

 

 

 

 

 

Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke. Er arbeitet eng mit der Evangelischen Kirchengemeinde Wetzlar - Niedergirmes - der Trägerin der Wetzlarer Tafel - zusammen.

 

Einige Beispiele der unterstützungswürdigen Tafelarbeit:

 

  • Lebensmittel bei etwa 40 Firmen abholen, sortieren und aufbereiten.
  • Diese an bedürftige Menschen in den beiden Tafelläden in Niedergirmes und in der Bahnhofstraße in Wetzlar, sowie in den Ausgabestellen in Aßlar und Braunfels, verteilen.
  • Einbindung "Betroffener" in die Arbeit der Tafel wie z. B.: hauswirtschaftliche Arbeiten, Pflege der Fahrzeuge, Bürodienste...
  • Lagerarbeiten
  • Förderung von Kindern und Erwachsenen an Leib und Seele.

Die Tafel  

 

Die Wetzlarer Tafel ist Mitglied des Bundesverbandes Deutsche Tafel e.V. und eine von 900 Tafeln in Deutschland. Darüber hinaus ist sie eingebunden in das sozial-ethische Gesamtkonzept der Evangelischen Kirchengemeinde Wetzlar-Niedergirmes.

 

Hinter all dem stehen viele helfende Menschen:

 

  • Ehrenamtliche und
  • Betroffene, die mithelfen, dass

täglich

 

bis zu 150 Abholer für ca. 500 Familienangehörige

mit Lebensmitteln versorgt werden können. 

 

Das alles kostet Geld:

 

  • für Räumlichkeiten
  • technisches Gerät (Kühlregale...)
  • Fahrzeuge
  • Einrichtung und Pflege des Lagers
  • uvm...

 

Unser Anliegen

 

Diese Arbeit unterstützt der Förderverein mit Mitteln aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden und trägt so aktiv dazu bei, dass die Wetzlarer Tafel ihrer Selbstverpflichtung gemäß und den Menschen zugewandt, ihre Tätigkeit voll umfänglich erfüllen kann.

 

Im Sinne von Berthold Brecht in seiner Dreigroschenoper

 

"... denn die einen sind im Dunkeln. Und die anderen sind im  

Licht. Und man siehet die im Lichte. Die im Dunkeln sieht man nicht ..."

 

entsteht ein starkes Stück Selbsthilfe.

 

Wir brauchen Sie als

 

Experten für die gute Tat.

 

Werden Sie deshalb Mitglied in unserem Förderverein oder/und helfen Sie uns mit Ihrer Spende. 

 

 

 

Wer Mitglied werden oder einen Beitrag spenden möchte,  

wendet sich bitte an unsere Geschäftsstelle oder spricht Vorstandsmitglieder an. 

Der Mindestjahresbeitrag beträgt € 12,--

 

Dateidownload
Hier können Sie unseren Flyer herunterladen.
Neuer Flyer.pdf [ 2 MB ]

 

 

 

Impressum: 

Förderverein

"Wetzlarer Tafel - Kindertafel e.V."

Kirchstr. 7 

35576 Wetzlar

Vorsitzender: Manfred Göbel  

Telefon:  06441/28741

e-mail:  m.goebel1@gmx.de

2. Vorsitzender: Ursula Dotzauer   

Tel.: 0641/2500333

e-mail: udotzauer@t-online.de

Geschäftsstelle: Doris Dotzauer

Tel.: 06441/3090627

Fax: 06441/36071

e-mail: ev-gemeinde-ng@t-online.de

Bankverbindung: Sparkasse Wetzlar

IBAN: DE80 5155 0035 0016 0040 79

BIC: HELADEF1WET 

Aktivitäten des Tafel - Teams


 

Haben Sie noch Fragen, benötigen Sie noch Informationen, oder ein Beitrittsformular (in jedem Flyer vorhanden), kontaktieren Sie uns über das nachfolgende Feld. 

 

 

 

Wir freuen uns über Ihre Nachricht.

 

 

34493